Archiv

Auf zum Studium

Ich habe es getan. Ich habe mich an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg eingeschrieben.
Und jetzt bin ich immatrikuliert.
Ich kann es kaum glauben. Ab Oktober werde ich Vollzeit-Studentin sein und nur noch wenige Nachtschichten im Monat arbeiten um mir ein Zubrot zu verdienen.
Der BaföG-Antrag ist eingereicht. Und ich kann euch sagen, das war kein Antrag, das war ein Buch. Ich und meine Eltern mussten sich quasi komplett nackt machen.

Gestern war ich dann auf dem Laternenfest in Halle weil dort angeblich ein Infostand von der Uni sein sollte.
Allerdings habe ich den nicht gefunden. Dafür bin ich Ewigkeiten in Halle rumgekreuzt, weil so viele Straßen wegen des Laternenfestes gesperrt waren. Ich hatte ja nur GoogleMaps im Kopf, da ich kein Navi habe und mein Handy sowas nicht kann.

Aber so habe ich wenigstens mal Halle gesehen. Das Riveufer ist wirklich schön. Darauf freue ich mich schon.

"Kulturgeschichte des Klimas" von Wolfgang Behringer

31.8.14 09:10, kommentieren

Langer Prozess

Und gleich noch ein paar News hinterher. Ich weiß es eigentlich schon seit Monaten.
Am 04.09.2014 beginnt endlich der Prozess gegen den Typen. Es gibt schon Wetten, ob er überhaupt aufkreuzt. Ich gehe davon aus, dass er eine Krankheit vortäuschen wird. Aber gegen eine Ladung hilft halt nur ein Besuch beim Amtsarzt.

Ich bin gespannt.

31.8.14 09:20, kommentieren