Die Geschichte von zwei Schwestern

Auch wenn meine Film-Kategorie gelöscht ist, kommt hier doch noch einmal eine Auswertung. Obwohl ich bezweifle dass es die letzte sein wird.

Der Tipp heißt: A Tale of two Sisters

Mein Fazit: (von 5 Möglichen)

Der Film ist der Hammer. Ich brauch nicht verraten was auch hinten auf dem DVD-Rücken steht bzw. was Amazon verlautet. Das kann jeder selbst lesen.
Den Film sollte sich unbedingt jeder anschauen der Psychohorror mag.
Man kommt seeeehr lange nicht dahinter was des Rätsels Lösung ist. Und im letzten Viertel des Filmes werden einem Lösungsvorschläge im Minutentakt serviert.

Das habe ich vorher noch nie bei einem Film erlebt. Man denkt wirklich man hats raus, und dann wird alles wieder über den Haufen geworfen und etwas ganz anderes erscheint logisch und richtig, welches sich dann wieder als falsch rausstellt.
Ich gestehe zu meiner Schande, ich habe den Film nach dem ersten Schauen nicht gerafft. Ich stehe dazu, weil ich mir sicher bin die ganzen Plinsen die den Film bei Amazon und auch in anderen Foren so preisen haben ihn auch nicht verstanden.
Ganz ehrlich jetze..... Ich habe mich gewundert denn in keinem der Foren oder der Rezensionen wird des Rätsels Lösung verraten, was die großen Filmkenner die dort schreiben sonst doch immer tun.

Auf der IMDb-Seite habe ich mich extra angemeldet und bin auch fündig geworden.
Ich brauchte wirklich nur einen kleinen Anstoß.
Also wer asiatischen Horror mag der sollte sich unbedingt diesen Film zulegen.
Den Vergleich mit THE RING finde ich echt komisch weil das thematisch nix miteinander zu tun hat.
"Fight Club" wäre der Vergleich der mir einfallen würde was die "Grundidee" (ohne zu viel verraten zu wollen) zusammenfasst. Ansonsten ist es ....beklemmend.......

5.12.07 22:55

Letzte Einträge: Interview mit einer unehrenhaften Frau, Horrorstories 1, Die Anfänge, And now for something completely different, Weiter geht's!, Endlich zum Schluss kommen

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wortman / Website (12.12.07 23:32)
ich sehe schon, du verstehst was von guten filmen a tale of two sisters ist einfach genial. ich bin auch die ganze zeit im dunkeln getappt und letztendlich völlig überrascht worden...

ich hatte auf einer seite durch die nase keine luft mehr bekommen. die nasenscheidenwand war verbogen und die wurde op-technisch begradigt

gruss
wortman

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen