Ich werd net drüber fertig

Hab gerade die Geburtstagsfeier meines Opas hinter mich gebracht. Viele alte Leute die jeden kennen mit dem man irgendwie zu tun hat.
("Na Dieter du weißt doch, die Enkelin von der Schwester von deinem Bekannten")
Es ist so grausam und ich entzieh mich regelmäßig nach jeder Mahlzeit um kurz zu verschnaufen.
Es geht einfach nicht anders. Es ist nicht das Alter, es sind die Begleiterscheinungen.

Diverse Kuhhandel inbegriffen. ("Sag ma, dein Mann is doch auch schon n paar Jahre tot, und der Nachbar meiner Freundin is auch Witwer. Der bräuchte eine, die den Haushalt schmeißt. Is ne ganz gute Partie.")Ja, so entstehen Ehen.

Also irgendwie ist das....na ich weißt nicht....halt nix für mich.

Irgendwie verstehe ich diese Menschen nicht. Die finden ganz normale Wörter schlimm oder komisch. Und andersherum kann ich denen keine 5 Minuten zuhören weil die so verwirrt reden.....

4.1.07 21:49

Letzte Einträge: Interview mit einer unehrenhaften Frau, Horrorstories 1, Die Anfänge, And now for something completely different, Weiter geht's!, Endlich zum Schluss kommen

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


daria (4.1.07 22:24)
ach meine lukreziamaus,

kann dich gar nicht verstehen...geniess es wenn die familie zusammen ist, dass kann sich so schnell ändern...ich erlebs gerade...weiß du wirst die augen verleiern, aber es würde dir fehlen wenns nicht da wäre...

lg Daria

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen