Schritt 16 und 17 und 18 - in Arbeit

Ja, ich lebe noch. Mehrere Zeugen können dies bestätigen. Leider ist mein Lappi kaputt so dass ich mich längere Zeit nicht hier blicken lassen konnte. Aber jetzt bin ich ja wieder da und kann folgendes berichten:

Die Rentenversicherung wurde informiert. Wenn man keine weiteren Rentenversicherungsbeiträge zahlen würde, dann bekommt man ja später mal keine Rente. Naja, nicht dass ich eine Rente erwarten würde in 42 Jahren.

Also muss man einen Pflichtbetrag von 78,40€ entrichten. Dieser Betrag stellt aber nur sicher dass ich meinen Anspruch auf eine Rente nicht verliere. Wenn man etwas eingezahlt wissen will dann muss man freiwillig noch mehr zahlen. Und das tu ich auch.

Für die Krankenversicherung muss ich eine Anwartschaft beantragen. Damit ich jederzeit wieder in die gesetzliche Krankenversicherung reinkomme muss ich ca. 50€ im Monat bezahlen. Habe daraus aber keinerlei Leistungen zu erwarten.
Ich brauche also auch eine Auslandskrankenversicherung die ich beim ADAC beantragt habe. Das kostet 900€ für 2 Jahre. Und schließt die USA mit ein. Das ist nicht selbstverständlich. Die meisten Auslandskrankenversicherungen werden sehr sehr teuer wenn die USA eingeschlossen sind. Da ist der ADAC fast schon ein Schnäppchen.

Die Anwartschaft für die Krankenversicherung läuft leider noch nicht so richtig an. Die von der AOK wollen zum Beweis für meinen Auslandsaufenthalt ein Flugticket sehen. Und diese blöden Tickets kommen einfach nicht hier an. Und solange die nicht da sind kann ich auch den Anwartschaftsvertrag nicht abschicken.
Wenn das fertig ist müsste ich die großen, wichtigen Sachen fast schon alle erledigt haben.
Dann steht nur noch die Kündigung meiner Stelle aus. Dann steht der Weltreise hoffentlich nichts mehr im Weg.


"Smaragdgrün" von Kerstin Gier
"Was ist koscher?" von Paul Spiegel
""The Story of stuff" von Annie Leonard

4.2.12 20:42

Letzte Einträge: Interview mit einer unehrenhaften Frau, Horrorstories 1, Die Anfänge, And now for something completely different, Weiter geht's!, Endlich zum Schluss kommen

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maccabros / Website (5.2.12 13:30)
Step by Step - aber die Weltreise wird komen - daran wird auch die AOK nichts ändern...

LG

Maccabros


Bob (6.2.12 16:23)
Ich bin sehr stolz auf dich.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen