Ich bin so krank.

Jetzt ist es also mal wieder soweit. Ich bin krank. Meine preußische Arbeitsmoral hat mich dennoch dazu getrieben malochen zu gehen, um mich jetzt noch schlechter zu fühlen.

Mein Honigapfel ist eine echte Stütze. Er liest mir jeden Wunsch von den Augen ab. Ich bekomme sogar ein Kalbssüpplein. Und das obwohl er doch selbst verletzt ist. Er humpelt umher, und ich liege flach mit schwersten Kopfschmerzen, Sehstörungen, Fieber, Übelkeit und Schnupfen.

Wieso hat man bei einer Grippe immer das Gefühl schwerst krank zu sein? Vielleicht handelt es sich ja in Wirklichkeit um ein psychiatrisches Krankheitsbild. Ein temporäres psychiatrisches Krankheitsbild. Ach was schreibe ich denn da? Das Fieber tippt an meiner Stelle.

Ich hasse es. Und morgen muss ich wieder meinen eigentlich recht guten Arzt davon überzeugen dass ich nicht simuliere. Sonst schreibt der mich wieder nur für einen Tag krank. Das hat er schon versucht als ich die Lähmungserscheinungen (und später Schmerzen) im Arm hatte.

7.3.12 15:32

Letzte Einträge: Die Anfänge, And now for something completely different, Weiter geht's!, Endlich zum Schluss kommen, China und die Religion, Weg mit der Arschbanane

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rainer / Website (7.3.12 15:50)
Gute Besserung.
Als ich so jung war wie du, ging ich auch bei starken Schnupfen zur Arbeit und steckte auch noch alle an.
Heute würde ich daheim bleiben unter Decke kriechen und heiß duschen und heißen Tee mit Honig und etwas/viel Rum trinken. Und Erkältungsbad.


lukrezia (7.3.12 16:01)
Ich trinke auch Tee mit Honig. Und hab eine Wärmflasche. Und die Heizung ist auf 5. Sonst würde ich den Tod durch Erfrieren erleiden.

lg


Bob (7.3.12 16:14)
Nein, du stirbst nicht. Du hast ja eine aufopferungsvolle Betreuung. Gute Besserung.
In einer halben Stunde gibt es essen. Vielleicht stärkt dich die Suppe etwas.


(7.3.12 22:00)
oder doch warmes Bier?

Gute Besserung Euch beiden...

LG

Maccabros

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen